Annual Sheep Race in Moffat

Auf ein lustiges Ereignis bin ich schon vor einiger Zeit gestossen und wollte es auch gerne live miterleben, das im August stattfindende Annual Sheep Race in Moffat.

Leider ist Moffat nicht ganz nah, aber wer um diese Zeit Urlaub in Schottland macht sollte sich dieses Spektakel nicht entgehen lassen.

 

Moffat ist eine kleine Stadt im Süden Schottlands. Landschaftlich sehr schön gelegen kann man dort wunderbar wandern, auf vielen gut beschilderten Wegen. Schon seit hunderten von Jahren beschäftigt  man sich dort mit Schafen und Wolle.

Als besondere Attraktion hat man sich dieses Schafrennen ausgedacht. Natürlich sind auch Jockeys mit von der Partie. Schon Wochen vor dem Ereignis werden sie gestrickt,  mit allem Drum und Dran  und viel Fantasie und Geschick und anschliessend mit Wolle gefüllt. Vor dem Rennen werden die Jockeys möglichst fest auf die Schafe gebunden. Der ganze Ort ist im Rennfieber. Die Rennstrecke verläuft auf Moffats Hauptstrasse mitten durch den Ort. Es gibt mehrere Durchgänge, nach Rassen getrennt. Das Rennen beginnt zu Mittag und endet mit der Siegerehrung so gegen 17 Uhr.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.