Handarbeiten

Handarbeiten

Sich kreativ mit Naturmaterialien zu entfalten macht Spaß und das Ergebnis fühlt sich eingach gut an. Füllungen aus Hirsespelzen, Dinkelspelzen und Kirschkerne sind besonders wohltuend und wirken entspannend auf den Körper. Mit unserer österreichischen Filzwolle können tolle praktische oder einfach nur schöne Dinge entstehen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Schon gewusst? 

Wissenswertes zu unseren Produkten

Multitalent

Aufgrund des hohen Restfettgehalts der Schurwolle behält der Teppich seine hervorragenden Eigenschaften über viele Jahre. Das macht unsere Schafwollteppiche äuserst langlebig und strapazierfähig.

Ursprünglich

Hirse gehört zu den ältesten Kulturpflanzen und galt schon bei den Germanen als ein Geschenk der Natur. Als Füllmaterial kommt sie vor allem durch ihre Luftdurchlässigkeit und Formanpassung zur Geltung. Außerdem hat Hirse eine beruhigende und krampflösende Wirkung auf den Körper. Dinkelspelzen weisen ähnliche Eigenschaften auf.

Upcycling

Das Ausgansmaterial der Teppichlunte ist Schafschurwolle, da die weiche Merinowolle hier nicht notwendig ist. Die Schurwolle sammeln wir von österreichischen Schafhalter und Schafhalterinnen, da die Wolle ansonsten oft auf dem Müll landen würde.